Für Erwachsene, die als Kinder einen Elternteil durch Suizid verloren haben ist es sehr empfehlenswert. Überlebenden Elternteilen gibt es Einblick in die Trauerbewältigung erwachsen werdenden Kinder. Die Geschichte hat autobiographische Elemente und liest sich durch die spürbare Authentizität spannend.